Gehört auf die Straße

Porsche Typ 718_2

12.07.2017 – Anfang der 60er Jahre. Das Formel-Reglement verlangt Rennwagen mit freistehenden Rädern. Porsche entwickelt einen entsprechenden Monoposto. Auf Basis des erfolgreichen 718 RSK. Vierzylinder Boxer mit 1.500 Kubik. 155 PS und bis zu 250 km/h. Mit längerem Radstand. Für größere Benzintanks.

Der 718 gewinnt in der Formel 2 die Markenweltmeisterschaft. Startet sogar in der Formel 1. Ganz klar: So ein Auto gehört ins Museum. Dort steht der 718 auch. Falsch: So ein Auto gehört auf die Straße. Dort fährt er auch. Beim Solitude Revival.

Foto: Porsche AG

Veröffentlicht in News

SOLITUDE REVIVAL

PORSCHE

Mercedes-Benz

Stadt Leonberg

ROEDIG + PARTNER

SAHARA Werbeagentur, Stuttgart

HUBERT K.

RTV

OCTANE

DEKRA

RECARO

ELLWANGER & GEIGER

ÖSTOL

SEEHAUS

MOTORWORLD

HAKRO

HAKRO

TARGA FLORIO

relaxa hotels

STUTTGARTER HOFBRÄU

EASY TICKET

ROEDIG + PARTNER